Neuhardenberg, 19,69 MWp

  • Projektbeschreibung

    Neuhardenberg ist mit insgesamt 145 MWp das größte Solarstromkraftwerk Deutschlands. Es kann rund 48.000 Haushalte mit sauberem Strom versorgen. Der Solarpark befindet sich in Brandenburg, östlich von Berlin, und wurde auf dem Grundstück eines ehemaligen Militärflughafens errichtet. BaySolar beteiligte sich an diesem Leuchtturmprojekt mit 20 MWp.

    Generalunternehmer BaySolar Projekt GmbH
    Auftraggeber, Betreiber,
    Projektentwickler
    BaySolar AG
    Nennleistung 19,69 MWp
    Ertrag 19,63 Mio. kWh/a
    Solarmodule Talesun TP660P (235 und 240 Wp)
    Wechselrichter Powador XP500-HV TL von Kaco
    Powador XP
    Gestelltechnik Sigma II von Mounting System
    Grundstücksgröße 35 ha (von 240 ha Gesamtanlage)
    Errichtung August - September 2012
    CO2-Einsparung 12,700 t/Jahr
    Standort Airport Neuhardenberg, Brandenburg, Deutschland